Electronics

Legamaster Panorama 21:9

Mathias Nicolet
vor 9 Monaten
Mathias Nicolet
Legamaster Panorama

Mit dem neuen Legamaster Panorama ultra-wide Touchdisplay lanciert Legamaster ihr erstes 21:9 Touchdisplay. Bei vergleichbarer Höhe eines 86"-Displays im üblichen 16:9-Format bietet das Panorama-Display durch die zusätzliche Breite eine beeindruckende 105"-Bildschirmdiagonale und damit rund 30% mehr aktive Fläche für Präsentationen, Videokonferenzen oder kreative Workshops.

Das neue Panorama Touchdisplay ist ab sofort erhältlich.

Wichtigste Merkmale

  • 2.54m breit und 1.12m hoch mit einer Diagonale von 105”

  • Zero-Gap-Bonded-Panel

  • Hochpräzise Infrarot-Technologie mit bis zu 20 gleichzeitigen Touchpunkten

  • Gehärtetes, entspiegeltes Glas

  • Split Screen Funktion

  • Das Display wird Inklusive Wandhalterung geliefert


Im Webshop entdecken


Panorama OPS

Damit Sie die volle Breite des Displays nutzen können, liefert Legamaster zum neuen Panorama Display auch den passenden 5K OPS Computer mit Windows 10. Dank des Intel Core i7 Prozessors, 16 GB Dual Channel SDRAM und 256 GB SSD Festplatte laufen auch die anspruchsvollsten Anwendungen flüssig und ohne Verzögerung. Der normierte Steckplatz ermöglicht eine kabellose Integration des OPS in das Display und verhindert hohen Supportaufwand durch defekte oder lose Kabel.

Im Webshop entdecken


Anwendungsmöglichkeiten

Das Legamaster Panorama Touchdisplay ist die perfekte Wahl für Sitzungszimmer, in denen Softwarelösungen wie Teams Room oder Mago eingesetzt werden. Mit dem Panorama Touchdisplay können Sie während Sitzungen alle Teilnehmer auf einem einzigen Bildschirm anzeigen lassen, ohne dabei auf Präsentationen oder geteilte Bildschirme im Format 16:9 verzichten zu müssen. Darüber hinaus bietet die um 30% erweiterte Arbeitsfläche des Panorama Touchdisplays eine ideale Lösung für Unternehmen oder Schulungsräume, die häufig mit der Whiteboard-Software arbeiten. Dank des 21:9 Formats bleiben auch die obersten Ecken vom Display problemlos erreichbar.